Weihnachtsfeier des SVW

An die Fan-Clubs des SV „Werder“ Bremen

Weihnachtsfeier

Nachdem es in den letzten Jahren keine zentrale Weihnachtsfeier mehr gegeben hat, ist es uns gelungen, für das Jahr 2006 endlich wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier für alle Werder Fan-Clubs zu arrangieren.
Gemeinsam mit dem SV „Werder“ Bremen findet diese Weihnachtsfeier statt am

DIENSTAG, 12. DEZEMBER 2006
WESERSTADION BREMEN
LEICHTATHLETIKHALLE
19:00 – 22:00 Uhr

Wir und der SV „Werder“ sind davon überzeugt, dass für jeden von Euch an diesem Abend etwas geboten werden wird. So sind diese Punkte bereits fest vorgesehen:

– Erkennen eines prominenten Weihnachtsmannes
– An jedem Tisch wird ein Spieler oder Offizieller sitzen
– Zu jeder Eintrittskarte gehören drei Freigetränke, danach Getränke zu fanfreundlichen Preisen
– Kleine Präsente zu Weihnachten
– Weitere Programmpunkte

Für die Weihnachtsfeier werden Eintrittskarten ausgegeben. Jeder Fan-Club kann maximal 10 Eintrittskarten bekommen. Die Eintrittskarten werden rechtzeitig vor der Weihnachtsfeier an Euch verschickt und sind am Eingang vorzuzeigen.
Wir benötigen Eure Anmeldung bis zum 29.11.2006 (Eingang bei uns !)
Nur dann können wir alle Bestellungen bearbeiten. Danke für Euer Verständnis.

Auf zwei Punkte weisen wir vorab hin:
1. In der Halle herrscht während der Weihnachtsfeier absolutes Rauchverbot. Schließlich sind neben den Spielern wohl auch viele Kinder dabei.
2. Wir richten gemeinsam mit dem SV „Werder“ eine Weihnachtsfeier aus – keine Autogrammstunde ! Bitte haltet Euch daran. Die Spieler kommen zu dieser Feier, um sich mit Euch zu unterhalten und einen ruhigen, gemütlichen Abend zu begehen, nicht um ständig irgendwelche Papierzettel zu unterschreiben ! Gebt das bitte auch genau so an alle Fans weiter, die zu dieser Weihnachtsfeier kommen.

Grün-Weiße Grüße

im Auftrag Uwe Jahn
Dachverband Bremer Fan-Clubs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.